Anthony Pompliano macht den Fall für einen Bitcoin-Preis von 100.000 US-Dollar bis Ende 2021

Der Mitbegründer und Partner von Morgan Creek Digital, Anthony Pompliano, ist der Ansicht, dass Bitcoin aufgrund des Zusammentreffens mehrerer Faktoren am meisten davon profitieren wird, da die Coronavirus-Pandemie die Märkte weiterhin bedeckt. In einer kürzlichen Folge von Tech mit Catalina teilte Pompliano seine Ansichten über die Peitschenwirtschaft und wie lange es dauern wird, bis sich die Wirtschaft erholt.

Er glaubt, dass die Maßnahmen der Regierungen zur Wiederbelebung der Wirtschaft in Verbindung mit der Halbierung einen katalytischen Effekt auf den Bitcoin-Preis haben und ihn bis Ende nächsten Jahres auf 100.000 US-Dollar drücken werden.

Das Schlimmste kommt noch

Da weltweit bestätigte Coronavirus-Fälle über 2,4 Millionen ansteigen, bereiten sich Länder auf der ganzen Welt auf das Schlimmste vor. Auf die Frage, wann er mit dem Beginn der wirtschaftlichen Erholung rechne, stellte Pomp fest, da Immediate Edge nicht so bald geschehen wird, bis wir einen Punkt erreicht haben, an dem es sicher ist, unsere Häuser zu verlassen.

„Dies wird ein langer Weg zur Genesung sein, aber ich denke auch nicht, dass das Schlimmste noch vorbei ist“, sagte Pompliano. „Ich denke tatsächlich, dass wir gerade erst anfangen. Ich denke, das wird viel schlimmer, bevor es besser wird. “

Per Pompliano wird er sich nicht wundern, wenn Aktien ab sofort zweistellig fallen. Außerdem sieht er eine Chance, dass 50% der kleinen Unternehmen in den USA die anhaltende Krise nicht überleben. Bisher haben mehr als 16 Millionen Amerikaner Arbeitslosengeld beantragt. Bis Ende dieses Jahres sieht Pompliano einen weiteren Anstieg der Arbeitslosenfälle, da das BIP um 20% schrumpft.

„Wenn Sie anfangen, diese Zahlen zu sehen, gibt es keine Möglichkeit, dass dies einfach passiert und Sie es dann wieder einschalten und nächstes Jahr ein Rekordjahr in Bezug auf Allzeithochs an den Aktienmärkten oder ähnliches erzielen.“

Bitcoin Profit sind sichere Plattformen zum Handeln

Die Makroumgebung und die Halbierung, um Bitcoin auf 100.000 US-Dollar zu bringen

Pompliano glaubt, dass Bitcoin ein sehr binäres Ergebnis hat, da es entweder wertlos werden oder in Zukunft Millionen von Dollar pro Münze wert sein kann. Aber er nähert sich der OG-Kryptowährung, die mehr wert ist als heute.

Pompliano ging davon aus, dass die gemäßigte Wende der Zentralbanken zur Abwertung der Fiat-Währungen führen wird. Insbesondere führt er die aktuellen Null- / Negativzinsen und die massive quantitative Lockerung an. In diesem Fall wenden sich die meisten Menschen an Inflationsabsicherungsanlagen wie Gold und Bitcoin.

Pompliano bemerkte auch die bevorstehende Halbierung – wo die Bergbauprämien halbiert werden – als einen weiteren Grund, warum er den Preis für Bitcoin optimistisch beurteilt. Dieser Angebotsschock in Verbindung mit der Flucht von Investoren nach Bitcoin infolge der Verantwortungslosigkeit der Zentralbanken wird die Bewertung von BTC nach oben treiben.

„ Und genau dann, wenn alle auf Gold, Bitcoin, Immobilien und andere stoßen, wird Bitcoin diesen Angebotsschock erleben. Fünfzig Prozent des täglichen Angebots werden verschwinden. “

Er fügte hinzu:

„Ich denke, Sie werden weiterhin die gleiche Nachfrage sehen, oder es ist wahrscheinlicher, dass die Nachfrage im Laufe der Zeit steigen wird. Wenn Sie diesen Anstieg der Nachfrage erhalten, aber das eingehende Angebot sinken, übernimmt die Wirtschaftlichkeit von Angebot und Nachfrage und Sie erhalten einen Preisanstieg. “

Comments are closed